The Prospects of Recording

as part of FAXEN

2014, audio-visual installation
wood, perforated plate, loudspeaker, video (HD) 4’21’’ loop

The Prospects of Recording | exhibition view

The Prospects of Recording | exhibition view | Deformation der Stille | Galerie 5020

The Prospects of Recording | exhibition view | Deformation der Stille | Galerie 5020

The Prospects of Recording focuses on the sound studio as a specific space of recording and broadcasting, of experimentation and control, of action and documentation, staging and manipulation of sound. The audio-visual installation presents an architectural element of a sound studio which is redesigned in the format of 16:9 to frame a video projection. The video shows Amsterdam based Steim studios #1 which acts as a stage and performance venue for an intervention which interacts with the architecture and acoustics on site and the effects of their manipulation.

Deutsch
The Prospects of Recording thematisiert das Klangstudio als einen spezifischen Raum für Aufzeichnung und Ausstrahlung, als Raum für Experiment und Kontrolle, von Aktion und Dokumentation und Inszenierung und Manipulation von Klang. Die Installation kombiniert ein klang-architektonisches Objekt, welches zu einer skulpturalen Projektionsfläche im Format 16:9 umgestaltet wurde, mit einer Videoprojektion. Zu sehen ist das Amsterdamer Steim Studio welches als Kulisse, Bühne und Aufführungsort für eine Intervention der Künstlergruppe FAXEN fungiert die mit der Architektur bzw. der Akustik vor Ort und ihrer Manipulierbarkeit interagiert.