Alle Worte sind aus! / All words have run out! | Kunstraum Goethestrasse xtd, Linz AT | 17.10. – 14.12.2012

Alle Worte sind aus / All words have run out

Ausstellungseröffnung: Mittwoch, 17. Oktober 2012 um 19:30 Uhr.
Dauer der Ausstellung: 18.Oktober - 14. Dezember 2012

Beteiligte KünstlerInnen: Iris Andraschek, Christian Hasucha, FAXEN, The Speech Karaoke Action Group, Simone Zaugg

„Alle Worte sind aus!“ lautet das Jahresstatement des KunstRaum Goethestrasse xtd. Es verweist auf das Bedürfnis, nicht alles erklären zu müssen und ist ein Versuch, einer allgemein wahrgenommenen Beliebigkeit das Wort zu entziehen. Kulturelles und künstlerisches Produzieren müssen einen Freiraum im Prozess beinhalten.

Für die Ausstellung ist es der Impuls, fünf internationale Positionen in den Raum zu bringen, in denen die Annäherungen, das Dazwischen und das Beziehungen herstellen, thematisiert werden.

Das Jahresstatement widerspiegelt das hohe Interesse des KunstRaum Goethestrasse xtd an Formen des „in Erscheinung Tretens“ und des „in Beziehung Tretens“ und auf dem Erspüren von Dynamiken und Atmosphären.

KunstRaum Goethestrasse xtd, Goethestrasse 30, 4020 Linz